Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung von Simonsen Management

 
Damit wir uns beim Coaching oder der Beratung ganz auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren können, müssen einige „Spielregeln“ vereinbart werden:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgegenstand
Coaching, Beratung, Training, Seminar, Workshop, Vortrag, Veranstaltungen oder Ähnliches mehr
durchgeführt durch:
Barbara Simonsen, MBA
Inhaberin von
Simonsen Management
Am Mühlengraben 33
23909 Ratzeburg
Deutschland

Telefon aus Deutschland: 04541 604558
Telefon aus dem Ausland: 0049 4541 604558
E-Mail: info (at) simonsen (minus) management (punkt) de

2. Vertragsabschluss
Ein verbindlicher Vertrag wird jeweils durch eine schriftliche Vereinbarung geregelt, welches Art, Umfang, Zeitdauer und Preis der Leistungen enthält.

Gespräche per Telefon oder Kontakte per E-Mail sind kostenlos, solange wie sie dazu dienen, vorab Ziele, Rahmenbedingungen oder zwischendurch weitere Fragen zum Coaching oder Beratungsverlauf zu klären.

3. Honorare
Es kommen neben Stundensätzen auch Halbtages- oder Tagessätze zur Verrechnung. Des Weiteren können spezifische Paketangebote vereinbart werden wie z.B. für Coaching oder Online-Beratung.

Eine Vorbereitungs- und Nachbereitungszeit der Coaching- und Beratungssitzungen von bis zu 30 Minuten ist inklusive. Wird wesentlich mehr Zeit benötigt, wird diese in Rechnung gestellt und bei Planbarkeit im schriftlichen Angebot aufgeführt.

4. Ort der Leistungserbringung
Grundsätzlich beziehen sich die Angebotspreise auf die Durchführung von Coaching, Beratung und Career Counseling in Ratzeburg/Schleswig-Holstein.

Bei Wunsch erfolgt die Leistungserbringung an jedem anderen Ort in Deutschland oder in Europa. Anfallende Reise- und Übernachtungskosten trägt der Auftraggeber.

Die Leistungserbringung kann zudem – je nach Vereinbarung oder Leistungspaket – auch per E-Mail, Telefon- oder Videokonferenz vereinbart werden.
Die Dauer der Leistungen ergibt sich aus dem jeweils gültigen Angebot / Vertragsabschluss.

5. Rechnungsstellung
Die Rechnungsstellung erfolgt in der Regel per Post nach Abschluss des jeweiligen Termins. Paketangebote werden nach dem ersten Termin in Rechnung gestellt.

Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Rechnung fällig.

6. Stornierung der Termine oder des Auftrags
Vereinbarungen mit Firmen können bis zu 6 Wochen vor Leistungsbeginn kostenlos storniert werden. Bei einer Stornierung bis zu 2 Wochen vor Leistungsbeginn werden 50% des Gesamtpreises fällig. Bei späterer Stornierung beträgt die Stornogebühr 100% des Gesamtpreises. Die Stornierung muss schriftlich erklärt werden.

Einzelstunden von Privatzahlern / Einzelpersonen können bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt oder verschoben werden. Bis 24 Stunden vor dem Termin berechne ich 50% der vereinbarten Zeit. Erfolgt die Absage innerhalb von 24 Stunden vor dem Termin, werden 100% der vereinbarten Zeit in Rechnung gestellt.

Bei umfangreichen Leistungen (Halbtages- oder Tagesleistungen, Paketleistungen) für Einzelkunden werden die Stornierungsbedingungen im Vertrag festgehalten.

7. Datenschutz
Die persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Rechnungsdaten werden in einer Datenbank gespeichert.

8. Geltungsbereich und Gerichtsstand
Für das Rechtsverhältnis des Auftraggebers (Kunde) sowie der Auftragnehmerin (Simonsen Management – Barbara Simonsen) gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Diese Vereinbarungen sowie das gesamte Rechtsverhältnis zwischen den Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland; bei gerichtlichen Streitigkeiten ist Ratzeburg der Gerichtsstand.

9. Schlussklausel
Sollten einzelne Teile der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen davon unberührt.

Widerrufsbelehrung

Widerruf für digitale Inhalte, die auf einem Datenträger geliefert werden – Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher über die Lieferung von digitalen Inhalten, die auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden (CD/DVD). Hier: die von Barbara Simonsen verfasste CD/DVD „Die ersten 100 Tage als Führungskraft“

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die Ware in Besitz genommen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Simonsen Management, Am Mühlengraben 33, 23909 Ratzeburg, 04541 604558, info@simonsen-management.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür die untenstehende Muster-Widerrufsformulierung verwenden, die jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Dieses Widerrufsrecht besteht jedoch nur, sofern der erworbene Datenträger nicht entsiegelt wurde. Als Tatbestand der Entsiegelung gilt nach § 312g Abs. 2 Nr. 6 BGB n.F das Öffnen der Cellophanfolie als Verpackung des Datenträgers.
In anderen Worten: Das Widerrufsrecht erlischt, wenn die Versiegelung (hier: Verpackung der Cellophanhülle) entfernt wurde.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Muster-Widerrufsformulierung
– An: Simonsen Management, Am Mühlengraben 33, 23909 Ratzeburg, info@simonsen-management.de
– Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Ware/CD bzw. DVD: „Die ersten 100 Tage als Führungskraft“
– Bestellt am
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

 
Stand: Ratzeburg, 1.Januar 2016